LogoLogo
Inhalt


Schema der Absorption von Strahlung im Auge

 

Lasersicherheit 2.1

Die Software Lasersicherheit 2.1 zeichnet sich durch verschiedenste Arten der Interaktivität aus. Das Ziel der Software ist es, die Laserschutzschulungen in den Unternehmen durch Visualisierung verschiedenster Gefahren und kompliziert zu erklärender Prozesse multimedial aufzubessern. Dazu wurden Computeranimationen, Grafiken und Videos erstellt.

Programmstruktur (auszugsweise):

  • Einführung:
    allgemeine Bemerkungen, potentielle Gefahren, physikalische Grundlagen

  • Laserklassen:
    Definition der Laserklassen, Kennzeichnung der Laser

  • Neue Laserklassen:
    Definition, Beispiele für Schilder, Schutzmaßnahmen

  • Unfallverhütungsvorschrift BGV B2:
    Inhalt der BGV B2

  • Persönliche Schutzmaßnahmen:
    Schutzbrillen, Justierbrillen, Auswahl und Kennzeichnung der Schutzbrille

  • Aufbau von Lasereinrichtungen:
    Einhausung, Strahlführung, Strahlshutter

  • Organisatorischer Strahlenschutz:
    Laserschutzbeauftragter, ärztliche Versorgung

  • Nebenwirkungen der Laserstrahlung:
    Schutz vor Schadstoffen, Schadstoffkonzentration, mögliche Gefährdungen

  • Maximal zulässige Bestrahlung:
    MZB Auge, MZB Haut, Sicherheitsabstand

  • Wirkung der Laserstrahlung auf Auge und Haut:
    Biologische Strahlenwirkung, Augenoptik, Bestrahlung der Netzhaut

  • Unterweisung für den sicheren Umgang mit Lasereinrichtungen:
    Maßnahmen nach Unfällen, Physikalische Eigenschaften

  • Wissenstest


Systemanforderungen

IBM kompatibler PC
MS Windows 95/98/ME/NT/2000/XP
CPU mind. 100 MHz
64 MB RAM
16-fach CD-ROM Laufwerk
Bildschirmauflösung 1024 x 768

Internet Browser
Macromedia Shockwave Player
Windows Media Player oder REAL Player

 

    Back     Home       

© 2014 Fraunhofer IWS Dresden
info@iws.fraunhofer.de

  Top